Used Dreams ist die vierköpfige Rock-Band um den Songschreiber DIRK HELLER, der mit seiner Stimme die Seele der Band prägt.

 

Dirk Heller: "Es ist die Liebe zur Musik, die uns vier Musiker von Used Dreams vereint. Die Leidenschaft für Konzerte und die Möglichkeit, sich ohne Grenzen oder Vorgaben der eigenen Kreativität hinzugeben."

Die vier versierten Musiker spielen ausschließlich eigene Songs, die, so unterschiedlich sie auch sind, aus der Rocksparte stammen. Hinzu kommen anspruchsvolle Texte des Sängers, die weit über Alltägliches hinausgehen, zum Denken anregen und teilweise erschrecken. Es ist die Liebe zur Musik und die Hingabe der Musiker, die Used Dreams zu einem Erlebnis macht.

 

Mit ihrem Debut-Album DIARY OF A NIGHTMARE –Live wollen Used Dreams ihren Bekanntheits-Grad erweitern. Das dreizehn Titel umfassende Album entstand bei einem Konzert im Januar 2018.

 

Die Band setzt sich zusammen aus (von links nach rechts) Marcus „Max“ Kühn (Lead-Guitars /Backs), Dirk Heller (Lead-Vocals/Guitar), Stefan Henseler (Bass/Backs) und Burkhard „Burger“ Hekers (Drums)

 

Aktualisierung:

"So wie wir selber entwickelt sich auch unsere Musik ständig weiter.  Mittlerweile ist genügend Material vorhanden, um damit ein komplettes Album neuer Titel zu produzieren. Deshalb haben wir uns entschlossen mit dem Release das Ende des kommenden Jahres anzupeilen. Ein weiterer Grund ist, dass wir ein Album abliefern wollen, dass auch professionellen Ansprüchen genügt."  Stefan Henseler